Mädchen, Junge, Kind: Geschlechtersensible Begleitung und Empowerment von klein auf (Neue Lektüre für gemeinsames Lernen)

Mädchen, Junge, Kind: Geschlechtersensible Begleitung und Empowerment von klein auf (Neue Lektüre für gemeinsames Lernen)


Normaler Preis $19.00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

»Was wird es denn?« Schon diese häufig gestellte Frage zum Geschlecht des ungeborenen Kindes zeigt: Wir haben eine klare Vorstellung von Mädchen und von Jungen und diese scheinbar fixen Instanzen sind von klein auf prägend. Doch was bedeutet das für das Aufwachsen unserer Kinder? Und ist es nicht längst an der Zeit, neue Wege zu gehen?

Daniela Thörner macht die Bedeutung von Geschlecht, Geschlechtsidentität und sexueller Orientierung verständlich. Sie führt durch alle Altersstufen von 0–18 Jahren und hält viele praktische Tipps und wichtiges Hintergrundwissen bereit, um Kinder geschlechtersensibel zu begleiten.

Illustriert von Slinga bietet der Leitfaden Eltern, Pädagog*innen und Begleitpersonen neue Ansätze für das eigene Handeln. Über den Autor und weitere Mitwirkende Daniela Thörner ist Sozialpädagogin, Diversity-Trainerin, Sexualpädagogin und Mutter. Als selbstständige Bildungsreferentin liegen ihre Schwerpunkte in der Fortbildungsarbeit und Beratung, zudem hat sie immer wieder als Autorin gewirkt. Sie bietet Onlinekurse für pädagogische Leitungskräfte über Kibequa an und ist Mitbegründerin und Gesellschafterin von Sonnenscheinzeit, einem Onlineangebot für Eltern. Ihr ist wichtig, komplexe Themen für alle zugänglich zu machen, Handlungssicherheit zu stärken und den Bezug zur Alltagspraxis im Blick zu behalten.

Die Leipziger Illustratorin Slinga alias Lea Hillerzeder bewegt sich extrem souverän zwischen inhaltsgeladenem Feminismus und herzerwärmendem Cat Content und ist dabei äußerst witzig und pointiert unterwegs. Zuletzt hat sie Svenja Gräfens Spiegel-Bestseller »Radikale Selbstfürsorge. Jetzt!« bebildert.

Geschrieben von Gabriela Temesgen, Tuğba Tanyılmaz, Edwin Greve

Sprachen: Deutsch

Autor*innen: Thörner, Daniela

Bindung: Taschenbuch

Seitenzahl: 116

Veröffentlichungsdatum: 16-09-2021

Zuletzt Angesehen